Das Grußwort unseres Schirmherrn Oberbürgermeister Peter Jung zum 8. Festival 2012

Viele Menschen engagieren sich in Wuppertal für soziale Projekte und Einrichtungen. Diese Einrichtungen sind es sicherlich wert, finanziell unterstützt zu werden. Auch die Stadt Wuppertal würde gerne mehr helfen, aber die Kassen sind bekanntlich leer. Umso wichtiger ist die Hilfsbereitschaft aller Wuppertalerinnen und Wuppertaler! Deshalb bin ich bereits seit Jahren sehr gerne Schirmherr von WUPPERTAL HILFT!. Denn dieses mittlerweile gut angenommene Benefizkonzert hilft wirklich.

In diesem Jahr wird das „Unternehmen Zündfunke“ im Kinderhaus Luise Winnacker e.V. von WUPPERTAL HILFT! mit Spenden bedacht. Es wurde 1995 privatinitiativ gegründet und ist ein in Deutschland bisher einmaliges sozialpädagogisches Projekt, das sich schwerpunktmäßig um besonders benachteiligte Kinder und Jugendliche kümmert und versucht, mit ihnen eine Chance für die Zukunft zu erarbeiten. Gleichzeitig bekommen Lehramtsstudenten die Möglichkeit, praxisnah und verantwortlich Erfahrung in der Betreuung zu sammeln.

Ein gutes Projekt, das Hilfe braucht! Ich danke den Veranstaltern von WUPPERTAL HILFT! für ihr Engagement und für die Leidenschaft, mit der sie sich um ihr Projekt kümmern. Allen Beteiligten wünsche ich viel Erfolg und uns, dem Publikum, eine tolle Veranstaltung!

Ihr Peter Jung, Oberbürgermeister der Stadt Wuppertal

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.