Traditionelles Treffen im Brauhaus

 TB Foto

WIR SIND BEREIT – 4 Tage sind es nur noch bis zum Festival. Am Dienstag sind alle Helfer und Künstler im Wuppertaler Brauhaus zusammen gekommen, um gemeinsam die letzten Schritte zu besprechen und sich aufs gemeinsame Festival einzustimmen !

Wir freuen uns auf jeden einzelnen Besucher!

 

MARKTPLATZ BEI WUPPERTAL HILFT! 2020

In diesem Jahr erwartet die Besucher+innen des Festival-Abends noch ein bisschen mehr als die tolle Musik der Bands und Künstler*innen und die KUNSTAUKTION s.u. Wir haben einige Wuppertaler Firmen gewinnen können, Teil unseres Marktplatzes zu werden. Wie der Marktplatz aussieht? Es wird insgesamt 8 Stände mit unterschiedlichen Produkten geben. Dabei sind:

  1. Local Life – Junges Start-Up für Nachhaltigkeit und Umweltbewußstein in Wuppertal und Umgebung: https://locallife.de/
  2. Schwebeband – Wuppertaler Schmuck: http://wuppertal-schmuck.de/
  3. Boda Weinhaus – Weinhandlung aus Wuppertal: https://www.boda-weinshop.de/
  4. Flying Cheese (Robert Rittermann) – Illustration & Creative Writing: http://www.flying-cheese.com/
  5. RINGANA (Bianca Buchwald) – Nachaltige, vegane Körperpflege: https://nature-rocks.ringana.com/
  6. Trassenladen – Schülerfirma vom Gymnasium Bayreuther Straße, mit Hoodies und Tshirts mit Wuppertaler Motiven: https://trassenladen.de/
  7. Wael Der Kalligraph – Kalligraphie: https://instagram.com/wael.kalligraphie?igshid=1g84p2werw78z
  8. My Cocktail Taxi Wuppertal – leckere Cocktails aus dem Tal: https://www.mycocktailtaxi.de/cmct/order/wuppertal

Vielen Dank für die Unterstützung am 15. Februar! Weitere Infos zu den Firmen werden Sie auch in unserem Programmheft finden!

Noch 10 Tage: Kunstauktion, Pressekonferenz und LINE UP

Pressekonferenz  29.01.2020

von rechts: Carlo Pistor, (Bethe-Stiftung), Michael Brockordt (Moderation), Jennifer Probst (Hauptsponsor EDE), Stefan Mageney (WUPPERTAL HILFT! e.V.) Udo Schemann (Kinder-Tisch-Vohwinkel e.V.), Hans Jürgen Hiby (für die Kunstauktion) und Anja Käppner-Herzog (WUPPERTAL HILFT! e.V.) freuen sich aufs 12. Festival

und  diese Bands treten auf:

 LINE UP  2020

eine künstlerische Premiere

BIETEN SIE MIT UND UNTERSTÜTZEN SIE EINE BESONDERE KUNST-AUKTION ! 

Erstmals unterstützen bekannte bildende Künstler aus Wuppertal das Benefiz-Festival von „WUPPERTAL HILFT!“. Der Bildhauer Hans-Jürgen Hiby, sowie die Maler Leif Skoglöf und Christian von Grumbkow stellen Kunstwerke zur Verfügung, die zugunsten der „Kinder-Tischs Vohwinkel e.V.“ versteigert werden, -die drei Künstler werden ihre gestifteten Kunstwerke während der Veranstaltung auf der Bühne präsentieren und das Versteigerungsprocedere erklären. Vielen Dank für diese besondere Kunst-A(u)ktion!

. „Hoffnung“ 60 x 80 cm

Das Acrylgemälde „Hoffnung“ des Malers  Christian von Grumbkow

„Freude“  70×70 cm

Das von Leif Skoglöf gemalte Bild : „Freude“

 „Kleiner Torso“ Material: Ahorn

Hans-Jürgen Hibys 2005 geschaffene Skulptur heißt „Kleiner Torso“ Material: Ahorn  – Maße: 54 x 44 x 22 cm – Gewicht: 11,5 kg

Das Programm steht : 15 Acts für den „Kinder-Tisch-Vohwinkel e.V.“

            Moderation: 

alle Infos zu den Künstlern*innen finden Sie hier auch unter Künstler 2020 

Ein Neujahrsgruß von unserem Schirmherrn Oberbürgermeister Andreas Mucke

Liebe Wuppertaler Musikfans,

als 2005 das erste WUPPERTAL HILFT!-Festival stattfand, hat wahrscheinlich niemand geahnt, dass das Format auch noch 15 Jahre später – und das bereits zum zwölften Mal – die Uni-Halle füllen wird. Was bin ich froh, dass es so gekommen ist! Einst als einmalige Aktion geplant, ist das Konzert für den guten Zweck mittlerweile nicht mehr wegzudenken. An dieser Stelle deshalb ein großer Dank an den Verein von WUPPERTAL HILFT!, der im Hintergrund unermüdlich am Erfolg der Veranstaltung arbeitet.

Für viele Musikliebhaber aus Wuppertal und der Umgebung ist der Termin fest im Kalender eingeplant. Kein Wunder, denn bei WUPPERTAL HILFT! präsentiert sich Jahr für Jahr eine riesige musikalische Bandbreite. Ein kurzweiliger Abend ist da garantiert. Auch ich versuche, wann immer möglich, als Zuschauer dabei zu sein!

In diesem Jahr hat sich der WUPPERTAL HILFT! – Verein einen ganz besonderen Spendenzweck ausgesucht: Das durch die Tickets erwirtschaftete Geld geht ohne Abzüge an den Kinder-Tisch Vohwinkel e.V., eine bemerkenswerte Einrichtung im Westen unserer Stadt. Der Kinder-Tisch ist Anlaufstelle für die Kinder im Quartier. Betreut von ehrenamtlichen Helfern bekommen sie dort unter anderem kostenlos Mittagessen, können Hausaufgaben machen und Freizeit verbringen. Sie, liebe Gäste des Benefizfestivals, helfen mit dem Ticketkauf also dabei, dass dieses Angebot eine tolle finanzielle Unterstützung bekommt!

Dass das überhaupt möglich ist, haben wir wieder einmal den vielen Künstlerinnen und Künstler zu verdanken, die sich bereit erklärt haben, sich ohne Gage auf die Bühne zu stellen. Vielen Dank für diesen Einsatz! Ich wünsche Ihnen allen eine gelungene zwölfte Auflage von WUPPERTAL HILFT!

Ihr Andreas Mucke     Oberbürgermeister der Stadt Wuppertal